Sebastian Ambos, B.Sc. Wirtschaftsinformatik

Bereits 2008 meldete ich mit Ambi-Tech IT-Dienstleistungen mein erstes Gewerbe an und betrieb dieses auch während meines Studiums im Nebenerwerb. Seither betreue ich Handwerker, Weiterbildungseinrichtungen, Praxen, Händler, andere IT-Branchen, Versicherer und auch Privatleute mit ihrer IT.

2016 schloss ich mein Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität des Saarlandes ab.

Bis 2018 konnte ich als  Angestellter und auch in verschiedenen Praktika meine Erfahrungen in den Bereichen Support und Consulting vertiefen, viele Weiterbildungsveranstaltungen besuchen und die Gründung meiner GmbH sorgfältig vorbereiten.

Seit der Gründung im Januar 2018 bin ich Geschäftsführer der Ambi-Tech GmbH.

Damals wie heute ist mein Ziel durch eine maßgeschneiderte und funktionierende IT einen Beitrag zu Ihrem Erfolg zu leisten.

Niklas Schmidt, Support

In meiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (2013-2016) lag der Schwerpunkt meiner Aufgaben in der Netzwerktechnik. Derzeit hole ich mein Fachabitur an der Günter-Wöhe-Schule für Wirtschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik nach, um mich anschließend in einem Studium weiter zu qualifizieren.

Zu meinen Aufgaben bei Ambi-Tech zählen das Einrichten und Vernetzen von Arbeitsplätzen, der Aufbau von individuellen PC- und Serversystemen sowie die telefonische Annahme Ihrer Anfragen.

Aufgrund meiner früheren Tätigkeit als Service-Center-Agent zählt das technische Consulting zu meinen Stärken, daher bin ich bei Problemen und Fragen gerne für Sie da.

Bernd Diener, Buchhaltung

*Blindtext*

Tim Wiedmer, Cybersicherheit

Ich arbeite seit Juli 2019 bei Ambi-Tech im Bereich Support mit dem Schwerpunkt Security.
Ich studiere Cybersicherheit an der Universität des Saarlandes.

Gerne helfe ich Ihnen persönlich bei Fragen rund um die Themen Firewall, Daten- und Mailsicherheit, sowie Datensicherung und – archivierung.

Lena Keller, Auszubildende

Im August 2019 habe ich meine Ausbildung bei Ambi-Tech zur Fachinformatikerin für Systemintegration begonnen. Zusätzlich qualifiziere ich mich freiwillig weiter mit dem Ziel die Fachhochschulreife zu erlangen.

Ich unterstütze unser Team im Support und freue mich auf neue Erfahrungen und darauf, mein Wissen im Bereich Informatik auszubauen.